Märchen erzählen von der Vergangenheit, verweisen auf die Zukunft

und können nur in der Gegenwart erzählt werden.

Liebe Website-BesucherInnen,

liebe Märchen- und Geschichten-Freundinnen und -Freunde,

 

herzlich einladen möchte ich Sie zu unseren nächsten Veranstaltungen:

 

Erzähler-Frühstück/Ehemaligen-Frühstück
am Samstag, 27. August, 9.30-12 Uhr


Workshop: "Lebensbäume, Lebensträume - Aschenputtels Weg zum Erfolg"

am Samstag, 27. August, 14-17 Uhr

 

und zum großen Walzwerk-Sommerfest 2016

 

Am Samstag, 28. August von 11-18 Uhr findet das Sommerfest statt. Auch StrohzuGold ist mit dabei, von 11-18 Uhr sind die Türen des Walzwerk-Ateliers 2 geöffnet - für Gespräche, Infos, Ausstellungs-Besuch und -natürlich - für Märchen.

 

Programm im 'Märchen-Raum':

 

11.15 Uhr (15-20 Min.)

"Kunst im Märchen-Raum" - märchenhafte Führung durch die gleichnamige Ausstellung der Künstlerinnen-Gruppe MitART mit Christiane Raeder

 

12.15 Uhr / 13.15 Uhr / 14.15 Uhr

"Auf ein Märchen!" - es wird ein Märchen erzählt (für Kinder & Familien)

 

15-16.30 Uhr / offenes Märchencafé

"Märchencafé" - Kaffee & Kuchen, Märchen, Geschichten & Gespräche

Das Märchencafé ist in der Zeit zwischen 15-16.30 Uhr für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahre geöffnet. In lockerer Reihenfolge werden Märchen & Geschichten erzählt, dazwischen gibt es kleine Pausen und die eine oder andere Überraschung.

 

Erzählerinnen: Karin Angersbach (Köln), Petra Diederichsen (Bergheim), Dagmar Konermann (Gaggenau), Martina Böhme (Wiesbaden), Christiane Raeder (Pulheim).

 

Außerdem gibt es auf dem gesamten Walzwerk-Gelände ein vielfältiges Programm.

 

Bis dahin: "Lass dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar!" Mit diesem Zitat von Astrid Lindgren schließe ich und wünsche herrliche Sommer-Tage!

 

Mit herzlichen Grüßen,

Christiane Raeder

 

Newsletter, August 2016
Hier finden Sie Neuigkeiten, Kurse, Märchenveranstaltungen und einiges mehr. Viel Spaß beim Stöbern!
Newsletter2016-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 265.1 KB