Kursprogramm 2/2019

Eine Veranstaltung der Kreisvolkshochschule Uelzen / Lüchow-Dannenberg

Erzählkunst, Märchen und mehr

Fortbildung für Betreuungskräfte

Möglichkeiten, Regeln und Chancen des freien Erzählens, Handwerkszeug zum Erzählen, Gestaltung von Erzähleinheiten

Nicht nur im letzten Abschnitt des Lebens, auch in anderen schwierigen Lebens-Situationen können erzählte Märchen und Geschichten helfen, Ausdruck für Erlebtes oder Gefühltes zu finden. Sie können Trost spenden, Mut machen und Hoffnung geben - nicht nur den Begleiteten sondern auch den Begleitern selbst.

Märchen sprechen den ganzen Menschen an. Sie erzählen in klaren Worten und einfacher Sprache von einer Welt fern der Realität und haben doch mit dem Leben zu tun. Wir kennen sie aus unserer Kindheit und erinnern sie auch noch im Alter.

Semester 2/2019         Kurs-Nr L3041115

Leitung   Christiane Raeder

Beginn     25.11.2019  Ende   25.11.2019   13 - 16 Uhr

Kursort   Lüchow, Tarmitzer Str. 7, Raum 12

Kursbeitrag   25,00 Euro zzgl. Materialkosten

Anmeldung   Kreisvolkshochschule Uelzen, Veerßer Str. 2, 29525 Uelzen,                                    Telefon 0581-976490